BAR-Seminare: Vielfältiges Angebot

Das BAR-Angebot umfasst die Präsenz-Seminartypen Basis, Fokus und Dialog, die sich hinsichtlich Ziel, Zielgruppen und Methodik unterscheiden. Informationen zu den einzelnen Seminaren finden Sie weiter unten auf dieser Seite, oder im neuen Seminar-Katalog 2021.

Aktuell ergänzen wir unser Fort- und Weiterbildungsangebot durch Online-Seminare zu praxisrelevanten Themen aus dem Rehabilitationsgeschehen.

Ebenso neu im Angebot: Der E-Learning-Kurs der BAR zu "Grundlagen Rehabilitation und Teilhabe im gegliederten Sozialleistungssystem". Melden Sie sich jetzt an!

Basis-Seminare

Bei unseren BASIS-Seminaren steht die Informationsvermittlung im Vordergrund. Ziel ist es, grundsätzliche Orientierung im gegliederten Sozialleistungssystem und einen Überblick zu dessen Akteuren zu erhalten sowie die rechtlichen Grundlagen im Zusammenhang mit dem SGB IX. Zielgruppe sind Neueinsteiger in das Thema Reha und Teilhabe.

Fokus-Seminare

FOKUS-Seminare legen den Schwerpunkt auf die Vertiefung und den Transfer der Theorie in die Praxis. Ziel ist der Erwerb von speziellen Fachkenntnissen für eine Anwendung im Berufsalltag. Die Seminare richten sich an Fachkräfte, die im Reha-Bereich tätig sind und bereits über Grundkenntnisse verfügen.

Dialog-Seminare

Besonders wichtig ist es, Erkenntnisse aus der Praxis gewinnen und von den Erfahrungen anderer Praktikerinnen und Praktiker zu lernen. DIALOG-Veranstaltungen stellen über die Analyse und Diskussion von Praxisbeispielen den Erfahrungsaustausch in den Mittelpunkt. Die Perspektiven von Expertinnen und Experten und den Teilnehmenden führen wir zusammen und diskutieren und reflektieren aktuelle Themen und Fragestellungen aus dem Berufsalltag der Reha-Praktizierenden.