Rehabilitation verzahnt mit Prävention – zielgerichtet und gemeinsam mehr erreichen!

Zum Erhalt von Gesundheit und Beschäftigungsfähigkeit gibt es viele Initiativen in der Arbeitswelt sowie Leistungen zur Teilhabe und zur Prävention. Ein jetzt abgeschlossenes BAR-Projekt forderte auf, die Perspektive der Unternehmen und der dort Beschäftigten stärker zu berücksichtigen. Eckpunkte für ein besseres Zusammenspiel von betrieblichen Akteuren und externen Unterstützern (Leistungsträgern und –erbringern) wurden als Ergebnis formuliert.

weiter lesen

Praxisdialog Öffentlichkeitsarbeit Mainz

Wie wird aus einem Maulwurf ein Leuchtturm? Wie gelingt es, den Bekanntheitsgrad Gemeinsamer Servicestellen für Rehabilitation zu steigern und ihr Außenbild für Ratsuchende attraktiv darzustellen? Welche Informationen benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinsamen Servicestellen und wie sollten diese aufbereitet sein? Diesen Fragen widmete sich ein zweitägiger Praxisdialog, zu dem die BAR am 19. und 20. November 2015 nach Mainz einlud.

weiter lesen

BAR Symposium "20 Jahre Neurologisches Phasenmodell"

Mit seinen sechs Phasen von „A wie Akut- und Intensivmedizin“ bis „F wie fortlaufende Behandlung und Langzeitpflege“ hat das Phasenmodell nachhaltig zur Entwicklung der Versorgungsstrukturen in der neurologischen Rehabilitation beigetragen. Die BAR hat mit einem Fach-Symposium nun einen Blick auf Erreichtes und auf weiteren Verbesserungsbedarf geworfen.

weiter lesen

Reha-Info

Der BAR-Newsletter zum aktuellen Reha-Geschehen
zur Reha Info

Seminare

Trägerübergreifende Fort- und Weiterbildungen
zu den Seminaren

Reha-Kliniken

Verzeichnis stationärer Reha-Einrichtungen
zum Rehastätten-
verzeichnis

BAR Shop

Die zahlreichen Publikationen der BAR
zum BAR Shop