BAR Frankfurt
  

Neue BAR-Materialien zur Reha für Kinder und Jugendliche

Die Möglichkeiten der medizinischen Rehabilitation für chronisch kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind weithin wenig bekannt.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) veröffentlicht deshalb jetzt

Zielsetzung  ist, die Beratungstätigkeit von Fachkräften aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen zum Thema medizinische Rehabilitation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu unterstützen.

Auf der Seite www.bar-frankfurt.de/kinderreha bieten wir darüber hinaus gebündelte Informationen zur Rehabilitation für Kinder und Jugendliche:

  • Wege zur Reha - und weiter
  • Informationen für Fachkräfte
  • Informationenen für Eltern
  • Weiterführende Links
 
  

Bestellung

Besuchen Sie unsere Website: http://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

In unserem Shop können Sie Veröffentlichungen online bestellen oder kostenlos herunterladen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie größere Mengen gedruckter Exemplare benötigen.

 
  

Über uns

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation. Die BAR ist die trägerübergreifende Plattform der Reha-Träger zur Förderung und Koordinierung der Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung.

Das Informationsmaterial. Die Veröffentlichungen richten sich insbesondere an Fachkräfte der Rehabilitation und des Sozial- und Gesundheitswesens, an politische Akteure, Menschen mit Behinderung sowie die interessierte Öffentlichkeit.

 
 

Sie erhalten diesen Newsletter an:
###USER_email### · Abbestellen

Veröffentlicht von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)

Hausanschrift:

Solmsstraße 18
60486 Frankfurt am Main
Telefon (069) 60 50 18-0
Telefax (069) 60 50 18-29
Email info@bar-frankfurt.de


Amtsgericht Frankfurt am Main
-Registergericht-

Registerblatt VR 13893

Ust.-ID: 045/250/67932


Geschäftsführerin:
Dr. Helga Seel

Vorsitzende:
Markus Hofmann
Dr. Volker Hansen

info@bar-frankfurt.de www.bar-frankfurt.de