Professionell in Arbeit begleiten

Eins wird immer deutlicher: Die Anforderungen an die Integrationsfachkräfte steigen. Wie in keinem anderen Bereich geht es hier um Kundenorientierung und maßgeschneiderte Lösungen für die jeweils Beteiligten. „Jobs von der Stange“ gibt es für diese Klientel noch weniger als anderswo. An der Schnittstelle zwischen den Akteuren - Bewerber / Arbeitnehmer, Unternehmen, Leistungsträger, Auftraggeber, Behindertenhilfe sowie Aus- und Weiterbildung - sind bereichsübergreifendes Fachwissen sowie Kooperationsfähigkeit und interdisziplinäres Arbeiten gefragt.

Unser Ziel ist es, IntegrationsberaterInnen für ihre tägliche Integrationsarbeit weiterzubilden – praxisnah, handlungsorientiert und prozessbegleitend.

Detailliertere Informationen zu den Angeboten erhalten Sie auf der
Homepage der BAG UB